Praxis-Workshop:
"Datenschutz"
26.06.2019, Coburg, 09:00 - 17:00 Uhr

Ein Jahr nach Inkrafttreten der Datenschutzgrundverordnung bestehen bei vielen Entscheidungsträgern - vor allem in mittelständischen Unternehmen nach wie vor Unsicherheiten hinsichtlich der Umsetzung.

Angesichts der ersten Bußgelder, die von den Aufsichtsbehörden verhängt wurden, rückt das Thema DSGVO wieder in den Fokus vieler Führungskräfte.

economy & law bietet Ihnen in einem eintägigen Praxis-Workshop einen umfassenden Überblick über die Kerninhalte und Möglichkeiten der praktischen Umsetzung von Datenschutzanforderungen in Unternehmen.

Die beiden Referenten, beide Partner der Cyberprivacy.legal, München, legen auch in der täglichen Beratung großen Wert auf praktikable und beim jeweiligen Mandanten durchführbare Lösungen – unabhängig davon ob es sich um eine Arztpraxis, einen mittelständischen Produktionsbetrieb oder einen DAX-Konzern handelt.

In praktischen Übungen gehen sie auf die Aufgabenstellungen der Teilnehmer ein und erarbeiten konkrete Handlungsempfehlungen und Beispiel-Dokumente, die in der täglichen Arbeit sofort angewandt werden können.

 

Inhalte des Workshops:

Kerninhalte der Datenschutzgrundverordnung

  • Grundsätze des Datenschutzes
      • Datenminimierung
      • Datensparsamkeit
  • Risikobasierter Datenschutz - Beispiele: Risikofeststellung
  • Verantwortlichkeiten - braucht mein Unternehmen einen Datenschutzbeauftragten?
  • Betroffene Rechte - Fallstricke und Tücken
  • Verfahrensverzeichnis - Übung: Erstellen eines Verzeichnisses
  • Datenschutzvorfälle - wie muss gehandelt werden?
  • Haftungsrahmen - Beispiele aktueller Bußgelder

Datenschutz in der Unternehmenspraxis

Außensicht

  • Website Datenschutzerklärung u. Cookies - wir erarbeiten eine Datenschutzerklärung
  • Firmenauftritt, Empfang - der erste Eindruck
  • Social Media Auftritt - Facebook, LinkedIN, Xing

Innensicht

  • Datenschutzdokumentation - Beispiele für eine DS-Doku nach DSGVO
  • Integration Datenschutz in alle Unternehmensbereiche      
    - Personalabteilung - wir erarbeiten eine DSGVO konforme Mitarbeiterinformation      
    - IT-Abteilung - E-Mail Scanning, Videoüberwachung, Einführung neuer Applikationen
    - Produktion / Vertrieb - wir diskutieren Beispiele der Teilnehmer

Marketing und Datenschutz

  • Rechtsgrundlagen - ab wann ist es Werbung? Abgrenzung von Werbung zu Information innerhalb einer Vertragsbeziehung
  • E-Mail Marketing - wir erarbeiten eine Einwilligungserklärung und erörtern Möglichkeiten der Einholung
  • Datenschutz und Kampagnen-Tracking

Teilnehmer

Fach- und Führungskräfte, Datenschutzverantwortliche im Unternehmen.

Teilnahme

Die Teilnahmegebühr beträgt 495,00€ zuzügl. 19% MWSt und beinhaltet Lehrgangsunterlagen (auch zum Download), Teilnahmezertifikat, Mittagsimbiss, Erfrischungsgetränke und Kaffeepausen.
Sonderkonditionen ab zwei Teilnehmern eines Unternehmens.

Ihre Fragen beantworten wir gerne unter +49 9561 790 764-0.

Die Teilnehmerzahl dieses Workshops ist begrenzt. Wir bitten Sie daher um Ihre Anmeldung bis zum 24.06.2019.

 

 

Veranstaltungsdetails

Ort: AVENEO Consulting GmbH

Adresse: Rosenauer Str. 11, 96450 Coburg

Uhrzeit: 09:00 - 17:00 Uhr

Kosten: 495,00 € zuzügl. MWSt

Referenten

Robert Niedermeier


Dorothea Teichmann


Anmeldung

Hier können Sie sich online anmelden.

Flyer zum Download

Sie haben Fragen?

Wir beantworten sie gerne unter +49 9561 790 764-0 oder per E-mail.