Online-Seminar:

"Verlängerung der Kurzarbeit - ein Allheilmittel?"
10.03.2021, 09:30 - 10:30 Uhr

Die Corona-Pandemie wird uns wohl weiterhin begleiten und stellt viele Unternehmen vor historische Herausforderungen.

Schlagzeilen der letzten Wochen - wie „Deutschlands Mittelstand in tiefer Krise“ - kündigen die Herausforderungen für deutsche Unternehmen ein. Sie müssen mit den Folgen der Corona-Krise wie sinkenden Absatzzahlen, teils massiven Verlusten, drohenden Liquiditätsengpässen und einem veränderten Kundenverhalten zurechtkommen. Experten sind sich einig: Ein weiter so wird während und nach Corona nicht funktionieren.

Flächendeckend hinterlässt die Krise Spuren. Viele Unternehmen haben mit massiven Umsatzeinbrüchen zu kämpfen, arbeiten kurz, bauen Personal ab. Unternehmensleitungen „fahren auf Sicht“. Viele treibt die Frage um Wie geht es weiter, was kommt danach?

Wir - ein Team von Spezialisten - laden Sie in den nächsten Wochen zunächst zu vier Online-Seminaren ein, in denen wir Ihnen Werkzeuge zum Umgang mit der Krise vorstellen und Impulse für die zukünftige Ausrichtung Ihres Unternehmens geben wollen.

Am Donnerstag, 4. März 2021 von 16:30 - 17:30 Uhr starten wir mit der Einstiegsveranstaltung:

    Licht am Ende des Tunnels - die Corona-Herausforderungen meistern

Im Wochenrhythmus vertiefen wir folgende Themen:
 
    Mittwoch, 10. März 2021        Verlängerung der Kurzarbeit - ein Allheilmittel?
    9:30 - 10:30 Uhr

    Donnerstag, 18. März 2021    Erfolgsabhängige Vergütung - Fixkosten reduzieren
    15:00 - 16:00 Uhr                      und Mitarbeiter motivieren
    
    Donnerstag, 25. März 2021    Personalabbau - rechtssicher und sozialverträglich 
    15:00 - 16:00 Uhr                      gestalten

Weitere Online-Seminare sind in der Planung.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und rege Diskussionen.

Inhalte des Online-Seminars:

Ab 09:20 Uhr   Einwahl mit Ihrem persönlichen Link ins Online-Seminar

09:30 Uhr        Start des Online-Seminars

Voraussetzungen für den Bezug von KUG

  • Erheblicher Arbeitsausfall
  • Vorübergehender / unvermeidbarer Arbeitsausfall

KUG-Regularien 2021

  • Höhe des Kurzarbeitergeldes
  • Anspruchsdauer KUG
  • Reduzierung der Erstattung von SV-Beiträgen ab 01.07.2021

Grenzen / Risiken des KUG bei dauerhaften Arbeitsausfall

  • Keine Aussicht auf Rückkehr zur Normalauslastung
  • Steigende Kontrolldichte der Arbeitsagentur
  • Rückzahlung KUG
  • Strafrechtliche Verfolgung

Personalabbau während / nach Kurzarbeit

  • Änderung der unternehmerischen Prognoseentscheidung
  • Entfall der Anspruchsgrundlage für KUG

Ihre Fragen

Nach den Vorträgen beantworten wir Ihre Fragen.

Sie haben Termine verpasst?

Wir senden Ihnen gerne die Unterlagen unserer Online-Seminare.

 

 

 

 

Veranstaltungsdetails

Termin: 10.03.2021

Uhrzeit: 09:30 - 10:30 Uhr

Kosten:  keine 

Referenten

Wolfgang Andrich
Harald Kinzinger

Sie haben Fragen?

Wir beantworten sie gerne unter +49 9561 790 764-0 oder per E-mail.